Direkt zum Inhalt
Ministerium für auswärtige Angelegenheiten

Kulturvereine - Botschaft von Finnland, Berlin : Finnland in Deutschland : Kulturvereine

BOTSCHAFT VON FINNLAND, Berlin

Botschaft von Finnland
Rauchstraße 1, 10787 Berlin
Tel. +49-30-50 50 30
E-Mail: info.berlin@formin.fi
Deutsch | Suomi | Svenska |  |  |  | 
Normale SchriftGrößere Schrift
 

Kulturvereine

Die Alvar Aalto Gesellschaft

Alvar AaltoArchitekt Alvar Aalto © Alvar Aalto Foundation

Die meisten Bauwerke des weltberühmten finnischen Architekten Alvar Aalto außerhalb Finnlands befinden sich in Deutschland. Aalto hat unter anderem Miethäuser in Berlin und im Bremer Stadtteil Neue Vahr entworfen, ein Kulturzentrum in Wolfsburg und ein Theater in Essen.

Die 1994 gegründete Alvar Aalto Gesellschaft informiert über das Lebenswerk von Aalto in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie veranstaltet Ausstellungen, Seminare und Exkursionen und veröffentlicht ein Informationsblatt, das Bulletin.

Die Gesellschaft informiert auch über die neuesten Strömungen in der finnischen Architektur und im Designbereich.

Kontakt:
Alvar Aalto Gesellschaft
Riitta Pelkonen-Lauer
riittalauer[at]aol.com
Tel.: +49-89-6804881
Mobil:+49-172-9217422

Die Jean Sibelius Gesellschaft

Jean SibeliusJean Sibelius

Die Jean Sibelius Gesellschaft Deutschland e.V. informiert in Deutschland schon seit über zehn Jahren über das Werk des finnischen Nationalkomponisten (1865 - 1957).

Jean Sibelius’ Beziehung zu Deutschland begann schon im 19. Jahrhundert, als der Komponist 1889 mit einem Dampfschiff von Helsinki nach Berlin reiste, um dort Komposition und Musik zu studieren. Diese Studienreise war von großer Bedeutung für die finnische Musikgeschichte, weil Sibelius unter anderem Elemente aus der europäischen Sinfonietradition übernahm. Auch die musikalischen Vorbilder von Sibelius, z.B. Mozart und Mendelssohn, kamen aus der deutschen Tradition.

Die Arbeit der Jean Sibelius Gesellschaft beschränkt sich nicht auf die sieben Sinfonien, die als wichtigste Werke des Komponisten angesehen werden. Vielmehr ist es ihr Ziel, das Wissen über das Leben und das gesamte musikalische Schaffen des Meisters zu fördern.

Die Gesellschaft fördert überdies auch die Kenntnis über andere finnische Komponisten und die finnische Musikkultur insgesamt. Sie unterhält unter anderem ein finnisches Musikarchiv, fördert die musikalische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, veranstaltet Konzerte und arbeitet mit anderen Sibelius Gesellschaften zusammen.

Kontakt:
www.sibelius-gesellschaft.de

Seite drucken

Dieses Dokument

Auf ähnlichen Webseiten

Aktualisiert 08.08.2011


© Botschaft von Finnland, Berlin | Impressum | Kontakt