Direkt zum Inhalt
Ministerium für auswärtige Angelegenheiten

Orden des Löwen von Finnland für Ulrich Petersen - Botschaft von Finnland, Berlin : Aktuelles

BOTSCHAFT VON FINNLAND, Berlin

Botschaft von Finnland
Rauchstrasse 1, 10787 Berlin
Tel. +49-30-50 50 30
E-Mail: info.berlin@formin.fi
Deutsch | Suomi | Svenska |  |  |  | 
Normale SchriftGrößere Schrift
 
Nachrichten, 25.01.2017 | Botschaft von Finnland, Berlin

Orden des Löwen von Finnland für Ulrich Petersen

Der deutsche Staatsbürger Ulrich Petersen hat das Ritterkreuz I. Klasse des Ordens des Löwen von Finnland erhalten. Dieser Orden wurde ihm in Anerkennung seiner Verdienste um die Förderung der finnisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen verliehen. Finnlands Botschafterin in Deutschland Ritva Koukku-Ronde überreichte Herrn Petersen den Orden am 24. Januar 2017 in Berlin.

Ulrich Petersen
Die Botschafterin von Finnland in Deutschland Ritva Koukku-Ronde überreichte Ulrich Petersen das Ritterkreuz I. Klasse des Ordens des Löwen von Finnland am 24.1.2017.

Ulrich Petersen (Jahrgang 1951) war mehr als 30 Jahre in der öffentlichen Verwaltung hauptsächlich Niedersachsens tätig. Er bekleidete verschiedene Posten im niedersächsischen Wirtschaftsministerium, wo er u.a. als Persönlicher Referent des Wirtschaftsministers und zuletzt als Leiter der Mittelstandsabteilung tätig war. Außerdem war er Referats- und Abteilungsleiter in der niedersächsischen Staatskanzlei und im Justizministerium von Mecklenburg-Vorpommern.

Herr Petersen hat über viele Jahre einen wertvollen Beitrag für die finnisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen geleistet, indem er Delegationsreisen nach Finnland organisierte, an denen hochrangige Vertreter von Ministerien, verschiedenen Dachorganisationen und Unternehmen teilnahmen. Themen war beispielsweise Lebensmittel, Gesundheitswirtschaft, maritime Wirtschaft sowie das Bauen mit Holz. Finnischen Akteuren ermöglichte er Besuche bei Unternehmen und Institutionen in Niedersachsen.

Er unterstützte finnische Unternehmen dabei, auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen, indem er Treffen mit potentiellen Kunden organisierte. Im niedersächsischen Wirtschaftsministerium galt er als Ansprechpartner für allerlei Angelegenheiten, die Finnland betrafen. Die Zusammenarbeit mit der Botschaft in Berlin und dem früheren Generalkonsulat in Hamburg war hervorragend. Herr Petersen ist weithin sowohl in Finnland als auch in Deutschland als Freund Finnlands bekannt.

Herr Petersen hat die Honorarkonsuln Finnlands in Hannover aktiv dabei unterstützt, finnische Themen in Niedersachsen zur Sprache zu bringen und hat Ideen für finnisch-deutsche Kooperationsprojekte entwickelt und bei ihrer Umsetzung mitgewirkt.

Die Botschafterin von Finnland in Deutschland Ritva Koukku-Ronde überreichte Ulrich Petersen das Ritterkreuz I. Klasse des Ordens des Löwen von Finnland im Rahmen eines Empfanges am 24.1.2017 in ihrer Residenz. 

Seite drucken

Aktualisiert 25.01.2017


© Botschaft von Finnland, Berlin | Impressum | Kontakt