Direkt zum Inhalt
Ministerium für auswärtige Angelegenheiten

2. deutsch-finnisches Logistikforum in Hamburg - Botschaft von Finnland, Berlin : Aktuelles

BOTSCHAFT VON FINNLAND, Berlin

Botschaft von Finnland
Rauchstraße 1, 10787 Berlin
Tel. +49-30-50 50 30
E-Mail: info.berlin@formin.fi
Deutsch | Suomi | Svenska |  |  |  | 
Normale SchriftGrößere Schrift
 
Nachrichten, 30.05.2012 | Generalkonsulat von Finnland, Hamburg

2. deutsch-finnisches Logistikforum in Hamburg

Logo_Deutsch-finnisches LogistikforumNach der erfolgreichen Premiere in 2008 findet am 13. Juni das zweite deutsch-finnische Logistikforum in Hamburg statt. Im Rahmen der neuen Fachmesse transfairlog 2012 berichten Experten aus Finnland und Deutschland über Herausforderungen und Chancen für die Logistik- und Hafenwirtschaft in der dynamischen Ostseeregion.

Der Austausch von Gütern ist ein wesentliches Element der grenzüberschreitenden Integration in der EU. In dieser Hinsicht stellt die Ostseeregion einen besonders dynamischen Wirtschaftsraum dar. In den acht EU-Ländern mit direk­tem Zugang zur Ostsee leben rund 147 Mio. Menschen, das entspricht etwa 29 % der gesamten EU-Bevölkerung. Diese Staaten erwirtschaften nahezu 30 % des Bruttoinlandsprodukts der EU-Mitgliedsländer.

Intensive Handelsbeziehungen

Auch Deutschland pflegt intensive Handelsbeziehungen mit den Ostseeanrainerstaaten. Kein Bundesland führt weniger als 6 % der Exporte in diese Region aus und bezieht dort einen mindestens so hohen Anteil seiner Importe, wobei sich diese Handelsbeziehun­gen ausgesprochen expansiv entwickeln. Beispielsweise der Handel Mecklenburg-Vorpommerns mit den Ostseeanrainern hat sich zwischen 2002 und 2009 mehr als verdoppelt, für Hamburg beträgt der Zuwachs etwa 40 %.  Zudem spielt der Ostseehafen St. Petersburg eine besondere Rolle, da der Hafen die zentralen Märkte Russlands mit der EU verbindet.

Für Finnland ist die Ostsee als Transportweg von ganz besonderer Bedeutung, denn der überwiegende Teil des finnischen Außenhandels wird über die Ostsee abgewickelt. Die fortschreitende Globalisierung eröffnet für die Hafenstandorte im Ostseeraum besondere Potenziale für die maritime Wirtschaft und den mit ihr verbundenen Wirtschaftszweigen.

Plattform für einen Dialog

Das 2. deutsch-finnische Logistikforum findet am 13. Juni 2012 in Hamburg statt und wird vom Generalkonsulat von Finnland in Hamburg in Kooperation mit der deutsch-finnischen Handelskammer sowie mit den örtlichen Wirtschaftsförderern organisiert. Das Forum bietet eine Plattform für einen Dialog zwischen den Akteuren der Branche beider Länder. In Fachvorträgen und anschließenden Diskussionen werden Themen wie die nördliche Dimension des transeuropäischen Verkehrsnetzes, intelligente Verkehrssysteme sowie Logistikströme der Zukunft behandelt. Das gesamte Programm kann über den unten angegebenen Link eingesehen werden.

Das Logistikforum ist eingebettet in die Fachmesse transfairlog 2012, die erstmalig in der Hamburger Messehalle stattfindet. Die dreitägige Messe versteht sich als „Informationsplattform für Entscheider und Praktiker aus der starken Nord- und Ostseeregion sowie aus Zentraleuropa. Sie richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen, die an Logistik- und Transportprozessen entscheidend beteiligt sind.“

In der Halle 4A der Hamburg Messe und Kongress präsentieren sich finnische Unternehmen und Häfen der Branche. Auf einem großen Gemeinschaftsstand bietet sich die Möglichkeit, in direkten Gesprächen neue Kontakte zu knüpfen und das Angebot der Aussteller kennen zu lernen.

Aussteller des finnischen Gemeinschaftsstandes:

1. Port of Helsinki

2. Port of Turku

3. Port of HaminaKotka

4. Finnlines

5. Straightway

6. FreightOne Scandinavia

7. Invest in Finland

8. Helpten Oy

Die Teilnahme am 2. deutsch-finnischen Logistikforum ist frei, erfordert jedoch eine Anmeldung mit dem unten angegebenen Formular oder per Mail unter info.hamburg@formin.fi

Weitere Informationen:

transfairlog 2012 vom 12. - 14.6.2012 in der Messehalle Hamburg, Hallen A3 und A4

2. deutsch-finnisches Logistikforum am 13.6.2012, 9 - 12 Uhr, Halle A4, Konferenzraum Chicago

pdfEinladung und Programm

pdfAnmeldung und Matchmaking

Seite drucken

Dieses Dokument

Aktualisiert 31.05.2012


© Botschaft von Finnland, Berlin | Impressum | Kontakt