Direkt zum Inhalt
Ministerium für auswärtige Angelegenheiten

Staatspräsident Sauli Niinistö erhielt den Internationalen Preis der Hayek-Stiftung - Botschaft von Finnland, Berlin : Aktuelles

BOTSCHAFT VON FINNLAND, Berlin

Botschaft von Finnland
Rauchstrasse 1, 10787 Berlin
Tel. +49-30-50 50 30
E-Mail: info.berlin@formin.fi
Deutsch | Suomi | Svenska |  |  |  | 
Normale SchriftGrößere Schrift
 
Nachrichten, 27.11.2013 | Botschaft von Finnland, Berlin

Staatspräsident Sauli Niinistö erhielt den Internationalen Preis der Hayek-Stiftung

tasavallan presidentti Sauli NiinistöStaatspräsident Sauli Niinistö

Finnlands Staatspräsident Sauli Niinistö erhielt am 17.11.2013 in Freiburg den Internationalen Preis der Hayek-Stiftung.

Damit wurde Staatspräsident Niinistö für seinen unentwegten Einsatz für fiskalische Stabilität und Solidität der öffentlichen Finanzen sowohl in Finnland als auch in der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion ausgezeichnet.

Bundespräsident a. D. Horst Köhler, früher auch Generaldirektor des Internationalen Währungsfonds IMF, stellte in seiner Laudatio fest, dass Niinistö durch sein Wirken die individuelle Freiheit und den Gemeinschaftsgeist gestärkt und entwickelt habe. In seiner Rede lenkte Köhler die Aufmerksamkeit darauf, dass Präsident Niinistö an die Finnen appelliert habe, die Herausforderungen und Chancen der Globalisierung so anzunehmen und zu nutzen, dass Finnland auf individueller Ebene, als Nation und als Wirtschaftssystem wachsen und profitieren kann. Die Auszeichnung wurde Staatspräsident Niinistö durch Bundespräsident a. D. Roman Herzog überreicht.

Die Hayek-Stiftung ist nach dem mit dem Nobelpreis geehrten Ökonomen Friedrich August von Hayek benannt.Sie verleiht ihren Internationalen Preis alle zwei Jahre an Persönlichkeiten, die Außergewöhnliches zur Stärkung einer freiheitlichen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung in Deutschland, in Europa und in anderen Teilen der Welt geleistet haben. Frühere Preisträger waren u. a. Margret Thatcher, Mario Monti und Václav Klaus.

Seite drucken

Aktualisiert 27.11.2013


© Botschaft von Finnland, Berlin | Impressum | Kontakt